Skip to main content


Keine #Überwachung in der Studentenbude

LfDI Brink: „Wir haben gesehen, dass Studierende erheblich unter Druck geraten: Sie wollen ihren Abschluss in der Pandemie zeitnah erreichen u unterziehen sich dafür online-Prüfungsverfahren, die extrem belastend sind. Dauerhafte Kontrolle von Studierenden in Prüfungssituationen durch technische Tools, die zu stark ins Private gehen, ist nach #DSGVO nicht akzeptabel.“

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/keine-ueberwachung-in-der-studentenbude/

qbi reshared this.

@LfDI BaWü
..und bis dahin ist es ok?
Wenn ich so etwas lese, dann wird mit klar, dass der Datenschutz verloren hat. Nicht, weil es nicht die notwendigen Gesetzte gibt, sondern, weil die, die sie durchsetzen könnten, untätig bleiben.
Es braucht eine Reform der Datenschutzbehörden. So kann das nicht weitergehen. #zahnloseTiger
Das ist nicht nur nach DSGVO inakzeptabel.

[DE] Die auf dieser Website verwendeten Cookies dienen ausschließlich der technischen Bereitstellung des Webangebotes. | [EN] The cookies used on this website serve exclusively for the technical provision of the web offer.